Karin Kuschik ist Performance Coach für die Bereiche Business, Stage, Life.

Mit ihrer Expertise spricht sie vor allem Menschen an, die im Rampenlicht stehen und auf Dauer Höchstleistungen vollbringen: Top-Manager, Schauspieler, Politiker, Banker, Berater, Leistungssportler, Moderatoren. Ihr Know-How gibt sie auch in Workshops weiter. Hauptwirkungsfelder sind Stage Performance, Pitch & Win, Storytelling, Sales- und Medientraining.

Kuschiks Passion ist selbstverantwortliche, zielorientierte Kommunikation. Hierfür hat sie eigens eine Methode entwickelt. Seit 2015 bietet sie außerdem Ausbildungen zum Systemischen Coach an. Auch als Speaker ist ihre Expertise international gefragt. 

WENN DER WIND DER VERÄNDERUNG WEHT, BAUEN DIE EINEN MAUERN UND DIE ANDEREN WINDMÜHLEN.

SIND SIE DER WINDMÜHLENTYP? LET'S TALK! +4930 886 77 853

 

Karin Kuschik macht zunächst in den Medien Karriere und beginnt ihre Laufbahn beim Radio noch während ihres Studiums der Filmwissenschaft, Publizistik und Philosophie. In den 1990er Jahren ist sie eine der bekanntesten Stimmen der Hauptstadt und moderiert als Anchorwoman vier Jahre lang das Morgenmagazin. Mitten in der Nacht aufstehen also und dafür freie Tage, was ihr genug Zeit gibt, für all die anderen Interessen: Schreiben, Schauspiel, Singen, Reisen, Regie. Film ist ihre große Leidenschaft. Nach einem Sommersemester an der New York Film Academy arbeitet sie an Sets vor und hinter der Kamera, dreht Kurzfilme, macht Werbung, spricht Hörspiele und beginnt Songtexte zu schreiben. 1997 erhält sie für ihr erstes Album Deutschlands wichtigsten Textdichterpreis.

20 Jahre lang steht sie außerdem bei hochkarätigen Events auf der Bühne und ist immer dann im Einsatz, wenn Charme, journalistische Kompetenz und Schlagfertigkeit gefragt sind. Fließend zweisprachig moderiert sie Polit-Talks, internationale Galas oder Kongresse und ist so engagiert, dass sie für einen Auftritt schon mal eben kurz Japanisch lernt. Durch ihren facettenreichen Auftritt wird sie schon bald zu einer der besten Eventmoderatorinnen Deutschlands. 

Die Interviewpartner von gestern werden die Coaching-Klienten von morgen: Denn im Jahr 2000 setzt Karin Kuschik ihr Faible für Kommunikation und ihr starkes Interesse an Persönlichkeitsentwicklung in einem neuen Berufsfeld um: Coaching. Heute ist sie zertifizierter Business Coach, Ausbilderin für Energetische Psychologie und Systemisches Coaching, gibt Workshops, Medien- und Stage-Coaching. Vor allem Menschen des Öffentlichen Lebens, die täglich erfahren, dass es keine zweite Chance für den ersten Eindruck gibt, schätzen ihren professionellen Blick. 

Ihre Expertise ist auch von Teams gefragt, die im Pitch gegen andere Firmen antreten. Workshop Schwerpunkte: authentischer Auftritt und die Kunst des Storytellings. Basis der Arbeit bildet die von ihr entwickelte targetalk!® Methode - ein wertvolles Tool für jeden, der die mit Ausdruck Eindruck machen will. Mit der Entscheidung, ihre geballte Erfahrung einem breiten Publikum in Vorträgen zugänglich zu machen, schließt sich der Kreis und Karin Kuschik steht wieder da wo alles begann: auf der Bühne.


SARAH GRÄFENSTEINER

Gräfensteiner Management, Berlin

 
TYPISCH KUSCHIK!

“Es ist ziemlich egal, WAS Sie sagen wollen, solange Sie es nicht so formulieren, dass es auch jemand hören will.“

„Bevor Sie irgendwo auftreten, sollten Sie unbedingt Ihr Ziel festlegen. Mal ehrlich: Ins Navi geben Sie doch auch die Adresse ein.“

„Es ist nicht so wichtig, was Sie im Interview gefragt werden. Wichtiger ist, was Sie antworten wollen.“

„Wenn Sie sich nicht wohlfühlen auf der Bühne, fühlen Sie sich bitte unbedingt anders. Im Ernst: wer außer Ihnen sollte denn sonst bestimmen können, wie es Ihnen geht?​!

„Ich glaube Ihnen absolut, dass Sie das glauben. Ich glaube nur nicht, dass es stimmt.“

„Der Wurm muss nicht dem Angler schmecken, sondern dem Fisch. Lassen Sie uns also überlegen, welche Form und welche Stories wir finden können, damit die Fische in Ihrem Publikum auch anbeißen.“

„Wir kaufen Biofleisch, weil da weniger Hormone drin sind, regen uns aber täglich über Kollegen und Kunden auf. Wenn ich bedenke, wie viel Stresshormone wir dabei intern selbst produzieren! Wer sich über andere ärgert, gibt seine Macht an sie ab. Der Andere darf nun bestimmen, wie es mir geht. Wieso sollte irgendjemand so etwas freiwillig tun?!“

„Diese ewige Müsserei... Wenn Sie wirklich glauben, dass Sie etwas tun MÜSSEN, könnten Sie auch genauso gut entscheiden, es tun zu WOLLEN. Das ist wieder selbstbestimmt und macht einfach mehr Spaß.“

 
IN ZAHLEN

19 Jahre Stage Coaching für Topmanager & Celebrities

19 Jahre Life Coaching zur Persönlichkeits-Entwicklung

16 Jahre Pitch Workshops für Banken, Private Equity, Agenturen, Audit- und Tax-Teams

17 Jahre Business Coaching im Top-Level Bereich: Vorstände, Geschäftsführer, Partner, Familienunternehmer und die zweite Führungsebene

20 Jahre Eventmoderation & Talkrunden für Wirtschafts-Unternehmen

10 Jahre Radio als Moderatorin, Reporterin, Redakteurin

4 Jahre Morning Show als Anchorwoman 

2600 Live Interviews auf der Bühne, im Radio, im TV

16 Kurzfilme und 1000 Freudentränen als Absolventin der New York Film Academy 

99 Songtexte für Deutsche und Englische Künstler

1997 Fred Jay Preis als beste Deutsche Textdichterin

7384 ungeschriebene Drehbücher, Romane, Sachbücher, Kurzgeschichten, Hörspiele, Podcasts und Gott weiß was noch alles
 

 
GALERIE
MEHR FOTOS MIT KARIN KUSCHIK IN AKTION
 
PRESSE

BACKGROUND & IMPRESSIONEN

JENSEITS VON COACHING AUF

www.kuschik.de

"Sie ist die Frau hinter den

Spitzenmanagern.

Zu Karin Kuschik kommen Top-Führungskräfte, wenn sie nicht mehr weiterwissen."

ZEIT ONLINE

AUSBILDERIN